| Fossilien | Mineralien | Insekten | Weichtiere | Ägyptologie |

Gliedertiere

Eine unglaubliche Fülle an Lebewesen entwickelte sich in den Jahrmillionen der Erdgeschichte. Die grösste aller Tiergruppen, die wir heute auf unserem Planeten finden, sind die Insekten. Rund 200 Millionen Tiere dieser Gruppe kommen - statistisch gesehen - auf einen Menschen. Wissenschaftler aus allen Fachbereichen finden schon seit langem Ansätze für zukunftsweisende Technologien im Insektenreich.

Unsere Sammlung umfasst über 1 800 Präparate. Besonderes Augenmerk liegt auf dem regionalen Bezug. Werfen Sie einen Blick in das Leben und Verhalten unserer heimischen Insektenwelt. Um einen Eindruck der gesamten Artenvielfalt zu geben, zeigen wir jedoch nicht nur den einheimischen Kohlweissling, das Tagpfauenauge oder den allseits bekannten Maikäfer, sondern auch einige Exoten aus aller Welt.



| Ziele | Organe | Sammlungen | Museumsprojekt | Planetarium | Förderverein | Studienfahrten |Spenden | Kontakt | Presse |
mail@stiftung-thomas.de
website Stiftung Thomas 2011